Label Städtische Museen Jena

Suchergebnisse

[[ outData.response.numFound ]] Suchergebnisse für [[ outData.currentKeyword ]] in Kategorie: [[ inData.CATEGORY ]]

Sortierung

Ihre Suche ergab keine Treffer.

Meinten Sie:

ID: [[ doc.id ]] clickCounter: [[ doc.clickCounter ]]

Online seit: [[ doc.onlineDate | convertSolrDate ]] Uhr

Kontakt
Kunstsammlung Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
kunstsammlung@jena.de

Kurator
Erik Stephan
erik.stephan@jena.de

Direktor
Städtische Museen Jena
Dr. Ulf Häder

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten

Schenkung von Philipp Valenta

Mit der Schenkung einer Grafik bereicherte der junge Künstler Philipp Valenta die Kunstsammlung Jena heute um eine aktuelle konzeptuelle Position.

Künstler mit seiner Schenkung in der Hand, junger Mann in blauem Pullover, roter Punkt auf weißem Blatt Philipp Valenta - Being A Successfull Artist ©Kunstsammlung Jena

„Being A Successful Artist“ - Die Arbeit, deren weiße Fläche einen einzelnen roten Kreis zeigt, ist Teil eines umfassenden Projekts, das sich seit 2016 gezielt mit Provenienz und der Bedeutung von Verkäufen und Sammlungen in der Vita eines Künstlers auseinandersetzt. Hierfür bietet Valenta das konstant gleichbleibende Motiv des roten Punkts verschiedenen Sammlungen als Schenkung an. Indem lediglich die Maße sowie die Rahmung frei zu bestimmen sind, werden diese zunächst nebensächlich erscheinenden Eigenschaften zum entscheidenden Faktor für die Singularität des jeweiligen Blatts. Der rote Punkt symbolisiert dabei den erfolgreichen Verkauf eines Bildes als ein gebräuchlicher Faktor der Werteinschätzung von Werk und Künstler.

Wir freuen uns als Kunstsammlung an diesem Projekt zu partizipieren, das – so ist geplant – in ein paar Jahren in einer Ausstellung gipfeln soll, in der alle bis dahin verteilten Werke der Serie zusammenfinden. In diesem konzeptuellen Ereignis würde die Bedeutungsverschiebung besonders anschaulich werden: In der optischen Einheitlichkeit der roten Punkte drängen sich mit der Varianz von Formatgröße und Rahmung die Titelschilder und Provenienzen in den Vordergrund. Philipp Valenta betreibt auf diese Weise ein raffiniertes Spiel mit den Strategien des Kunstmarkts, das mit der Frage konfrontiert, inwiefern der Verkauf von Arbeiten und die Gegenwärtigkeit in möglichst vielen öffentlichen Sammlungen für den Erfolg eines Künstlers verantwortlich sind.

Von solchen kritischen Auseinandersetzungen insbesondere mit politischen Themen aus dem Bereich der Finanzwirtschaft ist das Werk Philipp Valentas häufig geprägt. Der 1987 in Hattingen im Ruhrgebiet geborene Künstler studierte u. a. von 2007 bis 2012 an der Bauhaus-Universität Weimar sowie an der HAWK Hildesheim. Aktuell ist er Meisterschüler bei Thomas Rentmeister an der HBK Braunschweig.

Veranstaltungen
November
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 01 02 03
04 05 06 07 08 09 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 01
Kontakt
Kunstsammlung Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
kunstsammlung@jena.de

Kurator
Erik Stephan
erik.stephan@jena.de

Direktor
Städtische Museen Jena
Dr. Ulf Häder

Werkleitung
Jonas Zipf (Werkleiter)
Carsten Müller
Thomas Vogl

Öffnungszeiten
Label Städtische Museen Jena