Label Städtische Museen Jena
Kontakt
Kunstsammlung Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
kunstsammlung@jena.de

Kurator
Erik Stephan
erik.stephan@jena.de

Direktor
Städtische Museen Jena
Erik Stephan

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr
Montag geschlossen

Charles Fréger: Wilder Mann

Fotografien

Charles Fréger: Wilder Mann, 2010-2011, Cerbul, Corlata (PRT) 145 x 110 cm Charles Fréger: Wilder Mann, 2010-2011, Cerbul, Corlata (PRT) 145 x 110 cm ©Charles Fréger

18. März 2023 – 11. Juni 2023

Der „Wilde Mann“ ist im europäischen Volksglauben ein archaisches, anthropomorphes Wesen. Der Legende nach aus der Vereinigung eines Bären mit einer Frau entstanden, treibt er sich als halbtierischer Urmensch in unbewohnten Wald- und Berggebieten herum. Einzelgängerisch und von übermenschlicher Stärke, personifiziert er die bedrohliche, einst als unzähmbar geltende Natur.

Der französische Fotograf Charles Fréger befasste sich mit dieser mystischen Kreatur ausführlich in einer Porträt-Serie, die im Zentrum der Ausstellung in der Kunstsammlung Jena steht.

Charles Fréger: Wilder Mann, 2010-11, Busó, Mohács (HU) 101 x 77 cm Charles Fréger: Wilder Mann, 2010-11, Busó, Mohács (HU) 101 x 77 cm ©

1975 in Bourges geboren, gehört Fréger zur Spitze der jüngeren europäischen Fotografie, stellt international aus und hat großen Erfolg mit seinen Publikationen, die sich teils mehrfacher Neuauflagen erfreuen.

Inspiriert durch die Krampusläufe im Ostalpenraum, vertiefte er diese Faszination und widmete sich extensiv den traditionsbeladenen Kostümierungen und Maskeraden verschiedener Kulturkreise. Den „Wilden Mann“ verfolgte er dabei über mehrere Jahre hinweg durch 26 europäische Länder – eine intensive Spurensuche, die in umfassender Breite und mit überwältigender Schönheit die Vielfalt alter, folklorischer Maskenbräuche spürbar macht. Stolz präsentieren sich die Wilden Männer in den Aufnahmen als ungebändigte, animalische Kreaturen.

Charles Fréger: Wilder Mann, 2010-11, Krampus,  Bad Mitterndorf, 101x77 cm Charles Fréger: Wilder Mann, 2010-11, Krampus, Bad Mitterndorf, 101x77 cm ©Charles Fréger

Wie die Wilden Männer dem Betrachter entgegentreten – stolz und allein, mit höchster Präsenz von Angesicht zu Angesicht – konfrontieren sie unmittelbar mit entsprechenden Fragen nach Zugehörigkeit und Prägung oder dem Verhältnis von Individuum und Kollektiv. Auseinandersetzungen mit Tradition und Regionalität, Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft werden angeregt.
Charles Frégers inhaltlich forschender, systematischer Ansatz gepaart mit der ästhetischen Sinnlichkeit der Aufnahmen animiert hierbei zu einem vergleichenden, neugierigen Sehen. Man will sie hören, die Geschichten hinter den Kostümierungen, die Unterschiede zwischen den regionalen Ausprägungen selbst aufspüren und die Wilden Männer kennen lernen.

Veranstaltungen
Newsletter
Newsletter Anmeldung Kunstsammlung

Anmeldung

Sie finden uns hier
Kontakt
Kunstsammlung Jena
Städtische Museen Jena
Eine Einrichtung von JenaKultur.
Markt 7
07743 Jena

Tel. +49 3641 49-8261
Fax +49 3641 49-8255
kunstsammlung@jena.de

Kurator
Erik Stephan
erik.stephan@jena.de

Direktor
Städtische Museen Jena
Erik Stephan

Werkleitung
Carsten Müller
Jana Gründig

Öffnungszeiten
Dienstag bis Sonntag 10 – 17 Uhr
Montag geschlossen
Label Städtische Museen Jena